bist_du.jpg

Die ambulante Hospizgruppe Freudenstadt wurde 1992 gegründet und ist getragen von der evangelischen, evangelisch methodistischen und katholischen Kirchengemeinde. Der ehrenamtliche Dienst ist unentgeltlich. Alle Hospizbegleiter haben eine Ausbildung absolviert und sind dadurch umfassend auf ihre Aufgaben vorbereitet.

link: Hospizgruppe Freudenstadt